Gutenberg Linktipps #4

Voraussetzungen für den Erfolg

Morten Rand-Hendriksen hat den zweiten Artikel in seiner "Gutenberg and the Future of WordPress"-Reihe veröffentlicht. In Conditions for Success beschreibt Morten, ähnlich wie schon Daniel Bachhuber, was für eine erfolgreiche Einführung von Gutenberg notwendig ist. Er geht dabei auf die Punkte Accessibility, eine lange Test- und Übergangsphase, sowie einen möglichen Fork und was dieser als Konsequenzen hätte, ein.

WYSIWYG und Accessibility

Amanda Rush hat sich einige Gedanken zu WYSIWYG-Editoren und Gutenberg im Bezug zu Accessibility gemacht. Sie sieht Gutenberg mittlerweile auf einen guten Weg, bemängelt aber, dass es zu wenig Dokumentation gibt um das Konzept des neuen Editors zu erklären.

Page Builders in einer Gutenberg Welt

Robby McCullough von Beaver Builder beschreibt in seinem Artikel Page Builders in a Gutenberg World warum Page Builder auch mit Gutenberg noch gebraucht werden und wie sie Kompatibilität zwischen den Editoren umgehen wollen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.